Sanierung Lagerstättenwassersystem Scheerhorn Los 3, Strang 2 + 5

Projektbeschreibung:
Sanierung des Lagerstättenwassersystems Strang 2+5, sowie Mitverlegung einer wärmeisolierten Reinölleitung im Erdölfeld Scheerhorn
Ort:
Hoogstede, Niedersachsen
Leistungsumfang:
- Verlegung von ca. 2.600 m erdverlegten GFK Rohren DN 250 und einer wärmeisolierten Reinölleitung DN 100, inkl. Tiefbau
- Neubau von Stationsverrohrungen (Werkstoff 1.4462) an Anfangs- und Endpunkt der zu erstellenden Leitungssysteme
Besonderheiten:
- 10 St. Horizontalbohrungen bis zu DN 450 und bis 320 m Länge (Straßen und Gewässerläufe)
- 2 St. Pressungen im Rammverfahren bis zu DN 450 (Wirtschaftswege)
- 2 St. Bahnquerungen im Bohrpressverfahren DN 450
Ausführungszeitraum:
Januar bis August 2015
Auftragnehmer:
PPS, Geschäftsbereich WINTER ROHRBAU, Büro Quakenbrück
Ausführung in Arbeitsgemeinschaft
Telefon:
+49 5431 14-0
Kunde:
GDF SUEZ E&P Deutschland GmbH