Gasleitung Artère du Santerre

Projektbeschreibung:
Bau der Gasleitung Artère du Santerre
Ort:
Abschnitt Ressons-sur-Matz - Chilly, Frankreich
Leistungsumfang:
- Verlegung von 33 km Gasleitung DN 900, 67,7 bar
- 1 Schieberstation
Besonderheiten:
- 1 HDD-Querung (680 m)
- 8 Querungen im Bohrpressverfahren (insgesamt 230 m)
- Verlegung von 14 km auf Baggermatten für den Bodenschutz
Ausführungszeitraum:
November 2015 bis November 2016
Auftragnehmer:
PPS, Geschäftsbereich Westeuropa, Büro Drongen in Belgien
Telefon:
+32 9258 8274
Kunde:
GRT gaz